Im August des Jahres 2006 fand in Magdeburg die Ausstellung „1000 Jahre Taufen in Mitteldeutschland" statt. Veranstalter der Taufausstellung waren die Evangelische Kirche der Kirchenprovinz Sachsen, die größte Landeskirche in Mitteldeutschland und der Evangelische Kirchenkreis Magdeburg, Ausstellungsort war der Magdeburger Dom. Die Magdeburger Taufausstellung war die erste Veranstaltung ihrer Art im deutschsprachigen Raum.

Die Geschichte des christlichen Tauf-Ritus / der Tauffeier in den Gebieten zwischen Salzwedel und Suhl, Marienborn und Torgau wurde anhand von mehr als 200 Objekten dokumentiert. Zu sehen waren u. a. beeindruckende romanische und gotische Taufsteine, handwerklich meisterhaft gefertigte Bronzetaufen, Taufständer von der Renaissance bis in die Gegenwart, kostbare Taufschalen aus Silber, Messing und Zinn, barocke Taufengel, Taufbekleidung und interessante Taufdokumente.

Fürbitten zur Taufe

  • Träger und Förderer
  • Taufschau
  • Evangelische Kirche Meckenheim
  • ascent ag